Navigation

 

Trattoria Fine Secolo | 45239 Essen – Heidhausen | Ristorante | Italienisch  | Fleisch – Fisch – Pasta – Pizza | Ambiente | Romantisch | Terrasse |  Kerzenschein | Mittags | Partyservice | Veranstaltungsraum |  Kinderfreundlich | HundeTrattoria Fine Secolo
Sabine Maccarone
Heidhauser Str. 49
45239 Essen
Tel. 0201 / 4085550
www.fine-secolo.de
info@fine-secolo.de

Unsere Öffnungszeiten:

Mo-Sa 12.00-14.30 Uhr & 18.00-23.30 Uhr und So 12.00-22.30 Uhr, kein Ruhetag!

Im Jahre 1999 eröffnete der in Carpino (Süditalien) geborene Michele Maccarone das Fine Secolo. Weiterlesen


Torino ist die Stadt des Barocks und Jugenstils, wurde 1861 erste Haupstadt Italiens. 18 km Arkadengänge, die auch bei Regen einen Einkaufsbummel auf der Via Roma oder Via Garibaldi ermöglichen. Sehenswert: Palazzo Carignano, Nationalmuseum des italienischen Risorgimento, insgesamt 40 verschiedene Museen, Opernhaus, drei Konzertsaale, über zehn Theater.

Bildquelle: © Joakant_ / pixelio.de

Ein Eden für Segler und Windsurfer und ein Eldorado der Freeclimber. Die Steilwände direkt über dem Gardasee und in der Nähe von Arco bieten Klettertouren. Mit seinen Stränden in Riva und Torbole ist der Riva del Garda das ideale Badeparadies für Groß und Klein. Das mediterrane, auch im Winter milde Klima hat dazu beigetragen, dass der Gardasee fast ganzjährig zu einem beliebten Reiseziel geworden ist. Weiterlesen

Die Küste der Region Basilicata ist nur 32 Kilometer lang und liegt am Tyrrhenischen Meer. Das Städtchen Maratea hat ca. 6.000 Einwohner und 44 Kirchen. Vermutlich wurde es von griechischen Kolonisatoren gegrün-det. Weiterlesen

Der Golfo di Sorrento wird auch das “Land der Sirenen” genannt. Die bergige Landzunge ist von Wäldern bedeckt und von Klippen gesäumt. Sie trennt den Golf von Neapel vom Golf von Salerno. Hier hat man eine unvergessliche Aussicht und reizvolle Anblicke in die Natur. Das türkisblaue Meer und die Blüten der Pflanzen leuchten um die Wette. Weiterlesen

Der Bade- und Urlaubsort Forte dei Marmi in der Provinz Lucca liegt zwischen Pinienwäldern und Strand direkt am Meer. Die vielen kleinen Straßen des Ortes folgen einer planmäßigen rechtswinkligen Anlage. Die von Leopold I. erbaute Festung an der Piazza Garibaldi gab Forte dei Marmi seinen Namen. Im 16. Jahrhundert entstand eine große Landungsbrücke, die über das Wasser hinausführt. Sie sollte die Verschiffung wertvoller Marmorblöcke aus den Apuanischen Alpen ermöglichlichen. Weiterlesen

Das Dorf Tirol liegt wo das Passeier-Tal in die Talmulde von Merano übergeht. Touristen, die das ruhige Landleben lieben, werden sich besonders wohl fühlen. Es werden Äpfel, Birnen und Wein angebaut. Bekannt in Dorf Tirol ist das Schloss Tirol, das im 12. Jahrhundert errichtet und 1363 von den Habsburgern umgebaut wurde. Gotische Fresken schmücken die zweistöckige Kapelle. Sie und der Palast zeigen gotische Portale aus dem 12. Jahrhundert. Weiterlesen

CROCE BIANCA LEISURE & SPA HOTEL: Bewertungen, Fotos & Preisvergleich ( Canazei, Italien) - TripadvisorDas Croce Bianca Leisure & Spa liegt im Herzen von Canazei, umgeben von den spektakulären Dolomiten… idealer Ausgangspunkt fürs Skifahren, Wandern, Spazieren gehen und Rad fahren. Der neue Wellnessbereich mit Panoramaschwimmbad sorgt für entspannte Stunden. Die Küche des Hotels wurde vom Michelin Guide ausgezeichnet.

Wellness:
Das Acqua Relax Vivènes ist unsere hoteleigene, herrliche Oase der Ruhe und des Wohlbefindens für Körper und Geist in den sanften Kuppeln der Berge. Weiterlesen

Im Uhrzeigersinn von oben: Hochhausviertel Porta Nuova, Castello Sforzesco, Teatro alla Scala, Galleria Vittorio Emanuele II, Bahnhof Milano Centrale, Arco della Pace und Mailänder Dom.
Copyright 2021 Wikipedia Mailand

Oh, wie schön! Oh bei! Oh bei! – mit diesem Ruf versuchten Mailänder Straßenhändler, Passanten auf dem Markt anzulocken, der seit 1288 die Weihnachtszeit in Mailand einläutet. Angeblich ist dieser Ausdruck die verkürzte Form von „O bella!“ (Oh, wie schön!). Angezogen von den Rufen der Marktschreier, vom Gesang und vom feinen Duft in der Luft bummeln Sie zwischen den Ständen. Überall stehen Einheimische in Grüppchen zusammen, plaudern und grüßen Bekannte – ganz Mailand ist Anfang Dezember auf der Fiera degli Obei Obei. Ursprünglich wurde der Markt bei der Basilika für Mailands Schutzheiligen Ambrosius abgehalten, dessen Feiertag auf den 7. Dezember fällt. An diesem Tag werden in Mailand der Tradition entsprechend in den Wohnungen der Christbaum in die Krippe gestellt. Eine festliche Stimmung erfüllt die ganze Stadt. Die Schaufenster sind bunt geschmückt, weihnachtliche Lichterketten erleuchten die Straßen, Menschen flitzen mit Geschenken durch die Viertel, und in den Restaurants tauschen Gäste Festtagswünsche aus. In diese Zeit fällt auch eines der Top-Ereignisse in Italiens Festkalender: der Auftakt der Opernsaison an der Scala. Wer in Italiens Society Rang und Namen hat, lässt sich dies nicht entgehen. Auch wenn es fest unmöglich ist, eine Karte für die Premiere zu ergattern, so ist der Dezember doch ideal für eine Reise nach Mailand. Auf Streifzügen entdeckt man ruhige Wohnviertel, die versteckten Hinterhöfe eleganter Palazzi, hübsche Dachgärten – und bemerkenswerte Kirchen. An erster Stelle stehen hier natürlich der aufsehenerregende Dom und Santa Maria della Grazie. An der Refektoriumswand der schönen Kirche aus dem 15. Jahrhundert können Sie eines der berühmtesten Kunstwerke der Welt bestaunen: Leonardo da Vincis Letztes Abendmahl. Mailand ist stets eine Stadt der überraschenden Gegensätze, doch besonders intensiv erlebt man dies in jener magischen Zeit im Dezember, wenn sich ganz Mailand festlich fein macht.

Weiterlesen

RUNDGANG - ristorante vito hamburgRistorante Vito
Inhaber Vito Convertino
Bleickenallee 41
22763 Hamburg

Tel.: 040 / 880 07 46

E-Mail: info@ristorante-vito.de

Web: www.ristorante-vito.de

 

Öffnungszeiten: täglich von 12.00 bis 24.00 Uhr

Über Vito

In unserem Hause ist höchste Qualität zu angemessenen Preisen ebenso selbstverständlich, wie ein gemütliches Ambiente und ein freundlicher und aufmerksamer Service. Weiterlesen

Rossini Ristorante | Eigelstein 143 | Köln | Italienisch | Terrasse |  Partyservice | Veranstaltung | Raum | Catering | Pasta | Pizza | Fleisch +  Fisch Gerichte | Ambiente | Feiern | Täglich geöffnetRistorante Rossini
Inh. Maria Skourti
Eigelstein 143
50668 Köln
Tel. 0221-139 12 34
www.rossini-koeln.de

Öffnungszeiten: Montag – Sonntag 12:00 bis 23:00 Uhr

Tischreservierung unter: reservierung@rossini-koeln.de

Unmittelbar am Eigelstein.

In einem exklusiven Ambiente mit viel Liebe zum Detail genießen Sie
die ausgezeichnete, typische italienische Spezialitätenküche.

Fühlen Sie sich während der Sommermonate auf unserem schönen
historischen Aussenplatz „direkt am Eigelstein“ wie in Italien… Weiterlesen

Johannis - Dorf Tirol, Tirol - 4 Sterne Hotel - SüdtirolDorf Tirol Hotel Johannis bei Meran

Ihr Panorama Hotel in Dorf Tirol über Meran mit herrlichem Ausblick.
Herzliche Gastfreundschaft und moderner Komfort erwarten Sie im Johannis, das 3 Sterne superior Panoramahotel auf einer kleinen Anhöhe in Dorf Tirol über Meran. Umgeben von 20.000 m² eigener Obst- und Weingärten, verbringen Sie hier Ihre Urlaubstage im Südtiroler Meraner Land. Weiterlesen

Doppelzimmer Nebengebäude | Hotel Mastino VeronaHotel:

Unter den Hotels mit Konferenzausstattung in Verona, erwartet Sie das Hotel Mastino *** an der Rezeption mit sämtlichen nützlichen Informationen, um dank seiner optimalen Lage völlig unkompliziert zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln die Stadt Verona zu erkunden.

Das Frühstück steht im Hotel Mastino mit an der obersten Stelle und wird mit größter Sorgfalt zubereitet. Weiterlesen

Luxury Hotels Venice St. Mark | Bonvecchiati Hotels Venice Official Site |  4-star Hotel Venice CenterGepflegte Eleganz, eine exzellente Ausstattung und erstklassiger Service, eine Anlegestelle für Gondeln und Motorboote, ein romantisches Terrassenrestaurant. Das Hotel Bonvecchiati wurde bereits 1790 als Hotel im Herzen von Venedig gegründet. Weiterlesen

1 2 3 12